Impulsvortrag – Die Macht der Gedanken

Jeder Mensch hat seine Wahrheit.
Jeder Mensch hat sein Weltbild.

Entspricht dieses Bild auch der Realität?

Wir leben in einer Welt der Täuschung und Manipulation – denke ich, oder werde ich gedacht?

Gerade jetzt, aber auch für unsere Zukunft, wird es immer wichtiger werden „genau hinzusehen“
Ich muss etwas zuerst erkennen, um es verändern zu können. Das gilt sowohl für das Äußere als auch für das Innere (= mein sein)

Ängste, Stress, Wut, Hilflosigkeit – wir alle kennen diese Gefühle.
Alles was wir Momentan erleben erzeugt in uns Gedanken, Gefühle und Emotionen in einer noch nie dagewesenen Intensität.

Unser Körper reagiert mit Schlafstörung, Verdauungsproblemen, Entzündungen bis hin zur Zerstörung auf zellulärer Ebene.
Alle negativen Gedanken und Gefühle erzeugen physischen und psychischen Stress.
Stress ist der Verursacher für 90 Prozent aller Krankheiten.

Vom WISSEN – zum TUN – zum SEIN

Das Verändern deines Denkens bzw. deines Fühlens verändert deine Energie und dein Feld.
Deine Energie verändert deine Realität und auch deine Materie = Körper.
Lerne gezielt deinen Geist auf deine Absichten auszurichten und zu synchronisieren.

Die positive Veränderung durch Meditation und Achtsamkeit hat nichts mit Spiritualität oder Esoterik zu tun.
Es ist die Medizin des 21. Jahrhunderts. „Die Gedanken Hygiene“

Was erwartet dich?

Motivation und Information mit allen Themen die in diesem Zusammenhang wichtig sind.

Zum Beispiel:

  • Alles ist Energie (Quantenfeld, Schwingung, Resonanz)
  • Geist / Bewusstsein – Unterbewusstsein / Autopilot
  • Einklang zwischen Herz und Verstand
  • Das Gedankenkarussell
  • Meditation & Achtsamkeit – was ist wichtig?
  • Wie funktioniert Transformation
  • Hemisphären Synchronisationstechnik und andere Tools

Die Motivation zur Veränderung Raus aus der Komfortzone ist Wachstum.
Infos zum Workshop: 3 Wochen Basic Kurs – Meditation und die Macht der Gedanken

Alles beginnt mit einem ersten Schritt
Eine Entdeckungsreise in unser Sein.
Gedanken erschaffen unsere Welt – nicht umgekehrt – Die Welt sollte nicht unsere Gedanken erschaffen.

Leitung: Harald Kössler
Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Kosten: NUR 14 EUR

Anmelden
24 Januar von 18:15 bis 19:45
Wurmbrandgasse 17

Unser Workshop Tipp !

3 Wochen Basic Kurs – Meditation und die Macht der Gedanken

mehr infos