Kundalini Meditation – Die Energiedusche

Schütteln – Tanzen – Stillsitzen – Entspannen

Diese beliebte Meditationstechnik hilft dir Stress abzubauen und Gefühle auszuleben, um schließlich zur Ruhe zu finden und zu entspannen. Die Meditation dauert eine Stunde. Sie besteht aus vier Phasen, die drei ersten werden von Musik begleitet, die letzte nicht. Kundalini wirkt wie eine Energiedusche, die auf sanfte Weise den Tag von dir abschüttelt und dich erfrischt und weich zurücklässt.
Erlebe den Flow-Zustand der Gelassenheit und Leichtigkeit. Verlasse dein analytisches Denken. Komme in die Energie des Wachstums, der Veränderung und der unendlichen Möglichkeiten.

Wie läuft die Meditation ab?
Wir beginnen mit einer Einführung zum Thema „Komm in den Zustand des FLOWS“
Was unterstützt, was verhindert diesen natürlichen Zustand der Leichtigkeit im TUN?
Danach geht es richtig los! Wir starten gemeinsam mit der Meditation.

  • Für diese Meditation sind keine Yogakenntnisse erforderlich.
  • Rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich.
  • Mitzubringen: bequeme Kleidung, um gut entspannen zu können.
  • Leitung: Manuela Drobilich, Harald Kössler
Anmelden
17 Mai 2019 von 18:30 bis 20:30
Wurmbrandgasse 17